Wählen Sie Ihren Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 123334 Bewertungen
Se
Sebastian

Wir hatten einen wunderschönen Tag auf dem Wasser. Vorher wurden wir auf freundliche und verständliche Weise in das Boot, seine Funktion sowie vorhandene kleinere Mängel wie Kratzer und Dellen eingewiesen. Die Rückgabe sowie das Tanken verliefen reibungsfrei.

Ju
Julie

Das Boot war für uns 5 Personen genau richtig. Da wir auch keinen Bootsführerschein hatten. Wir konnten sehr schöne Orte entdecken. Ivan war sehr freundlich und zuvorkommend.

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach
-10%
ab 200 €
PRO
Bavaria 40 BT '13 • 2013 12.45 m
Sukošan
1 Bewertungen
Skipper optional • 12.45 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-13%
ab 317 €
PRO
Bali Catamarans Bali Catspace Voile • 2021 12.31 m
Šibenik
12 Bewertungen
Bareboat • 12.31 m • 10 Pers. • 4 Kabinen
 
-20%
ab 600 €
PRO
Fountaine Pajot Astrea 42 • 2022 12.58 m
Mandalina Marina
4 Bewertungen
Skipper optional • 12.58 m • 12 Pers. • 6 Kabinen
 
ab 171 €
PRO
Jeanneau Sun Odyssey 49i • 2008 15.07 m
Skradin
1 Bewertungen
Skipper optional • 15.07 m • 10 Pers. • 4 Kabinen
 
-5%
ab 671 €
PRO
Lagoon 46 • 2021 13.99 m
Mandalina Marina
1 Bewertungen
Skipper optional • 13.99 m • 12 Pers. • 6 Kabinen
 
-5%
ab 250 €
PRO
Jeanneau Sunsail 44 SO • 2020 13.39 m
Dubrovnik
4 Bewertungen
Skipper optional • 13.39 m • 10 Pers. • 4 Kabinen
 
-28%
ab 242 €
PRO
Jeanneau Sun Loft 47 - 6 + 1 cab. • 2022 14.42 m
Zaton
1 Bewertungen
Skipper optional • 14.42 m • 12 Pers. • 6 Kabinen
 
-19%
ab 170 €
PRO
Bénéteau Oceanis 41.1 • 2018 12.43 m
Seget Donji
1 Bewertungen
Skipper optional • 12.43 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-38%
ab 232 €
PRO
Bénéteau Oceanis 46.1 • 2019 14.6 m
Pomer
1 Bewertungen
Skipper optional • 14.6 m • 10 Pers. • 5 Kabinen
 
-25%
ab 221 €
PRO
Lagoon 400 S2 • 2018 11.97 m
Komolac
1 Bewertungen
Skipper optional • 11.97 m • 12 Pers. • 4 Kabinen
 
-15%
ab 239 €
PRO
Bavaria Cruiser 46 • 2018 14.27 m
ACI Marina Split
Skipper optional • 14.27 m • 9 Pers. • 4 Kabinen
 
-20%
ab 138 €
PRO
Bénéteau Oceanis 38.1 • 2017 11.5 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 11.5 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-23%
ab 227 €
PRO
Jeanneau Sun Odyssey 509 • 2015 15.38 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 15.38 m • 12 Pers. • 5 Kabinen
 
-19%
ab 159 €
PRO
Bavaria Cruiser 46 • 2017 14.27 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 14.27 m • 10 Pers. • 4 Kabinen
 
-31%
ab 254 €
PRO
Jeanneau Sun Loft 47 - 6 + 1 cab. • 2020 14.42 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 14.42 m • 12 Pers. • 6 Kabinen
 
-19%
ab 138 €
PRO
Bénéteau Oceanis 38.1 • 2019 11.5 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 11.5 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-19%
ab 94 €
PRO
Dufour 310 • 2018 9.67 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 9.67 m • 6 Pers. • 2 Kabinen
 
-19%
ab 204 €
PRO
Nautitech 40 • 2018 11.98 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 11.98 m • 10 Pers. • 4 Kabinen
 
-37%
ab 226 €
PRO
Dufour 460 Grand Large • 2019 14.15 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 14.15 m • 12 Pers. • 5 Kabinen
 
-19%
ab 161 €
PRO
Dufour 412 Grand Large • 2018 12.7 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 12.7 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-19%
ab 243 €
PRO
Lagoon 42 • 2018 12.8 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 12.8 m • 12 Pers. • 4 Kabinen
 
-20%
ab 138 €
PRO
Dufour 382 Grand Large • 2018 11.25 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 11.25 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-31%
ab 161 €
PRO
Dufour 412 Grand Large • 2021 12.7 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 12.7 m • 8 Pers. • 3 Kabinen
 
-23%
ab 227 €
PRO
Jeanneau Sun Odyssey 509 • 2015 15.38 m
Zaton
207 Bewertungen
Skipper optional • 15.38 m • 12 Pers. • 5 Kabinen
 

Eine Yacht chartern in Kroatien

 

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

 

Yachtcharter Kroatien

 

Einsame Buchten, türkisblaues Wasser, traumhafte Ankerplätze. Mit seinen 1200 Inseln und insgesamt 5835 Kilometer Küstenlinie ist Kroatien das perfekte Segelrevier für alle, die von einem Bootsurlaub träumen.

 

An der Adria erstreckt sich ein dichtes Netz von erstklassigen Marinas, die zum Verweilen mit dem Segelboot oder Motoryacht einladen, sowie unzählige Stadt- und Fischereihäfen.

 

Egal ob Sie in Zadar ein Boot mieten möchten oder sich für einen Yachtcharter in Split interessieren, das Angebot ist groß. Oder lieber weiter in den Süden? Dann sollten Sie nach Angeboten zum Boot mieten in Dubrovnik schauen.

 

Wann eine Yacht chartern in Kroatien? - Wetterbedingungen zum Segeln in Kroatien

 

Bootscharter in Kroatien sind sehr beliebt. Die Segelsaison an der Adria erstreckt sich von April bis Oktober, die touristische Hauptsaison in Kroatien konzentriert sich auf die Monate Juli und August.

 

Die Adriaküste weist ein mediterranes Klima auf, das sich durch trockene Sommer, milde Winter und viele Sonnenstunden charakterisiert. Der wärmste Monat ist der Juli mit durchschnittlichen Temperaturen in Höhe von 29 Grad an der Küste. Die Wassertemperatur liegt von Juni bis September über 20 Grad, im Hochsommer bei 23,5 Grad.

 

An der kroatischen Adria weht im Sommer verhältnismäßig wenig Wind, daher ist das Revier auch für Segelanfänger gut geeignet. Der vorherrschende Wind an der Adria ist der Jugo (Scirocco). Im Sommer ist der Jugo relativ schwach, was dazu führt, dass tagsüber meist ein angenehmer Seewind (Maestral) mit einer Stärke von 2-4 Beaufort aus nordwestlicher Richtung vorherrscht. Der Maestral, auch als “Schönwetterwind” bezeichnet, weht vom Anfang Juni bis Mitte September, und ist besonders im Bereich der seewärts gelegenen Inseln spürbar. Gegen Abend legt sich der Wind in der Regel, so dass sich die Nächte an den Ankerplätzen meist sehr ruhig gestalten, bevor der Wind gegen 9 oder 10 Uhr wieder einsetzt.

 

Gefürchtet ist die Bora, der bei bestimmten Wetterlagen (ein Tief über dem westlichen Mittelmeer und ein Hoch über Zentral- beziehungsweise Osteuropa) auftreten und in einzelnen Regionen Windstärken bis zu 75 Knoten im Sommer und bis zu 110 Knoten im Winter erreichen kann. Berüchtigt für die starke Bora ist unter anderem der Velebitski Kanal. Gezeiten und Meeresströmungen spielen an der kroatischen Küste kaum einen Einfluss, was das Navigieren mit einer Yacht vereinfacht.

 

Wie viel kostet ein Yachtcharter in Kroatien?

 

Die Segelsaison beginnt in der Regel im Mai und geht bis spät in den Oktober. Die höchsten Preise fallen in der Hauptsaison an, normalerweise von Juli bis August. Außerhalb dieser Monate werden die Preise etwas niedriger sein. 

 

Für einen Katamaran-Charter in Kroatien können Sie davon ausgehen, dass Sie durchschnittlich 500€ pro Tag und für Segelboote durchschnittlich 350€ bezahlen müssen. Yachten erhalten Sie für ungefähr 900€ pro Tag. 

 

Wie sieht die Verfügbarkeit von Yachten zum Chartern in Kroatien aus?

 

Da Kroatien eine sehr beliebte Urlaubsregion ist, sollten Sie ihren Urlaub mit dem Boot in Kroatien frühzeitig planen. Normalerweise sind bis März schon 50% und im Juli bis August 90% der Katamarane, Segelboote und Yachten in Kroatien ausgebucht.

 

Kann man eine Yacht in Kroatien ohne Führerschein chartern?

 

Es ist sehr wichtig zu wissen, dass Sie, wenn Sie einen Bareboat-Charter (Boot ohne Skipper) in Kroatien buchen, Sie sowohl Ihren Führerschein als auch Ihr VHF-Zertifikat haben müssen. Dies wird von den Hafenbehörden verlangt. Planen Sie dies unbedingt im Voraus mit ein.

 

Die meisten Yachten in Kroatien sind jedoch mit Skipper ausgestattet, so dass dies eine perfekte Option für Sie wäre, falls sie keinen Führerschein besitzen. So können Sie ihren Urlaub ganz entspannt genießen

 


 

Über Kroatien

 

Kroatien ist ein kleines Land auf der Balkanhalbinsel. Es hat mehr als 1000 Inseln und Inselchen, die die große geografische Vielfalt des Landes ausmachen. Kroatien besteht aus drei Regionen: Dalmatien, Istrien und Kroatien-Slawonien. Die Geschichte dieses Landes ist interessant, denn seine Regionen wurden von verschiedenen ausländischen Mächten beherrscht, haben aber nie ihre westliche Kultur verloren. Kroatien gehörte im 20. Jahrhundert lange Zeit zu Jugoslawien, bis es 2013 der Europäischen Union beitrat.

 

In Kroatien gibt es zwei Hauptklimazonen. In den Ebenen und Bergen herrscht ein kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 20 °C und -20 °C. An der kroatischen Küste herrscht mediterranes Klima, sprich: die Sommer sind heiß, trocken und sonnig, während die Winter kühl und regnerisch sind. Die Durchschnittstemperatur in diesem Gebiet liegt zwischen 28º C und 5º C. Das kroatische Klima zieht unterschiedliche Touristen an: Diejenigen, die ein gutes Klima am Strand oder beim Segeln genießen möchten, und diejenigen, die ein kaltes Klima für Aktivitäten in den Bergen bevorzugen.

 

Zudem ist Kroatien ein Land, das jedes Jahr von Tausenden von Touristen besucht wird und daher relativ leicht zu erreichen ist. Auf dem Landweg kann es mit dem Zug erreicht werden, die Bahnverbindungen bieten Anschluss an viele europäische Länder. Die Straßen sind für die Benutzung durch Autos und Busse geeignet und sicher. Darüber hinaus verfügt Kroatien über neun internationale Flughäfen, die das ganze Jahr über von den großen europäischen Städten angeflogen werden. Die Häfen an der kroatischen Küste sind für Fähren aus Italien und für private Boote geöffnet.

 

Das kroatische Territorium ist 56.594 km² groß und hat mehr als 30.000 km² Küstenlinie für Wassersport und Segeln. Die Küstenlinie zieht sich von Istrien im Norden, über die Kvarner Bucht bis nach Dalmatien im Süden. Istrien, im nördlichen Teil Kroatiens, ist eine Halbinsel die sich durch einsame Buchten, mittelalterlichen Städte wie Pula und Kies- und Felsstrände auszeichnet. Die Kvarner Bucht mit der Hafenstadt Rijeka liegt an der nordöstlichen Adria und besticht durch ihre beeindruckende Kulisse, dem tiefen Blau des Mittelmeeres und den majestätisch aufragenden Berge im Hintergrund. 

 

Die Gewässer um die Inseln wie Krk, Cres, Lošinj, Rab bilden Paradies für Segler, Strände und idyllische Buchten laden zum Ankern und Baden ein. Sie können auch direkt in Trogir ein Boot mieten. Im Süden und Südosten Kroatiens liegt die Region Dalmatien, sie erstreckt sich von der Insel Pag im Norden bis über die Bucht von Kotor im Süden. Die wichtigsten Städte sind Split, Zadar und Dubrovnik. Die dalmatinische Landschaft wird durch eine zerklüftete Küste und die etwa 942 Inseln charakterisiert. Yachturlauber erwarten romantische Inseln, traumhafte Buchten und kristallklares Wasser.

 

Das Land nimmt mit mehr als tausend Inseln und Inselchen die größte Fläche an der Adriaküste ein. Die wichtigsten Segelreviere in Kroatien sind:

 

  • Dalmatien: Dieses Gebiet verfügt über mehr als 200 Inseln und Riffe mit kristallklarem Wasser. Hier gibt es viele unberührte Landschaften, die man von Booten aus beobachten kann. In diesem Gebiet kann man Inselhopping betreiben.
     
  • Dubrovnik: war im 19. Jahrhundert eine der wichtigsten Handelsstädte. Jahrhundert einer der wichtigsten Handelsplätze und verfügte über eine große Flotte von Handelsschiffen, die dem Land und den Nachbarländern Wohlstand brachten. Heute sind die Häfen und Anlegestellen für Boote aller Art geöffnet.
     
  • Istrien: Diese Halbinsel mit kristallklarem Wasser hat eine Küstenlinie mit sauberen und schönen Stränden und Häfen. Es ist ein sehr vielfältiges Gebiet mit mittelalterlichen Dörfern und unglaublicher Architektur.

 

Sehenswürdigkeiten und Highlights eines Kroatien Besuches sind die Altstädte von Dubrovnik und von Split, das Amphitheater in Pula, die Hafenstadt Trogir, der Nationalpark Plitvicer Seen, das Goldenes Horn von Brač (auch als schönster Strand Kroatien bezeichnet), die Kornaten (89 Inseln und Riffe umfassendes Archipel vor der Küste Kroatiens) und die Blaue Grotte der Insel Bisevo südwestlich der Insel Vis. Zagreb und Hrvatska sind auch beliebte Tipps.

 


 

Besuchen Sie auch die folgenden Seiten, um ein Boot in Kroatien zu mieten!: 

 

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 123334 Bewertungen
Se
Sebastian

Wir hatten einen wunderschönen Tag auf dem Wasser. Vorher wurden wir auf freundliche und verständliche Weise in das Boot, seine Funktion sowie vorhandene kleinere Mängel wie Kratzer und Dellen eingewiesen. Die Rückgabe sowie das Tanken verliefen reibungsfrei.

Ju
Julie

Das Boot war für uns 5 Personen genau richtig. Da wir auch keinen Bootsführerschein hatten. Wir konnten sehr schöne Orte entdecken. Ivan war sehr freundlich und zuvorkommend.