Einen Favoriten löschen

Sind Sie sicher, dass sie diese Anzeige aus Ihren Favoriten löschen möchten?

Sie haben noch kein Konto ?

Ein Konto erstellen

Passwort vergessen?

Ihre Quote für Anfragen ist ausgeschöpft. Warten Sie auf die Rückmeldung der Eigentümer, bevor Sie neue Anfragen verschicken.
Ein Fehler ist aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.
Loader Samboat

Ablauf der Bootsvermietung

In 5 Schritten zum Boot

Bootseigentümer

1

Ich registriere mein Boot kostenlos

Legen Sie in nur wenigen Minuten Ihr Profil an und erstellen Sie eine Anzeige für Ihr Boot. Fügen Sie wichtige Informationen über Ihr Schiff, Verfügbarkeiten, Preise und Fotos hinzu.
2

Ich wähle meine Mieter aus

Wenn Sie eine Anfrage erhalten, entscheiden einzig und alleine Sie, ob Sie diese akzeptieren oder ablehnen. Der persönliche Austausch mit dem Mieter und sein nautischer Lebenslauf helfen Ihnen dabei.
3

Ich treffe den Mieter

Am vereinbarten Tag weisen Sie den Mieter ein, machen eine gemeinsame Bestandsaufnahme und unterzeichnen gemeinsam den Mietvertrag für das Boot. Gerne dürfen Sie Ihre persönlichen Tipps über das Revier mit dem Mieter teilen.
4

Ich erhalte meinen Verdienst

Sorgen Sie sich um nichts! Wir bieten Ihnen ein sicheres Zahlungssystem an. Auch die Kaution verwalten wir für Sie, durch sichere Vormerkung der Kaution auf einer Kreditkarte.
5

Ich hinterlasse eine Bewertung

Bei Rückgabe des Bootes prüfen Sie, ob alles in Ordnung ist. Abschließend bewerten Sie den Mieter.
Mein Boot hinzufügen

Bootsmieter

1

Ich suche ein Boot aus

Legen Sie Ihre Kriterien fest (Ort, Bootstyp, Größe, Zeitraum) und suchen Sie nach einem geeigneten Boot. Wenn Sie Ihr Traumboot gefunden haben, legen Sie sich ein Profil an und schicken Sie dem Anbieter eine unverbindliche Buchungsanfrage.
2

Ich buche online

Wenn Ihre Anfrage akzeptiert wird, müssen Sie nur noch online bezahlen, um die Buchung zu bestätigen. Der Anbieter bekommt den Betrag am ersten Tag der Vermietung überwiesen.
3

Ich nehme das Boot entgegen

Bei der Übergabe überprüfen Sie, dass das Boot der Beschreibung in der Annonce entspricht. Der Besitzer weist Sie in das Boot ein und Sie unterschreiben gemeinsam den Mietvertrag.
4

Ich lasse entspannt die Leinen los

Nachdem der Vermieter Sie mit allen wichtigen Tipps über das Revier versorgt hat, können Sie ganz entspannt in See stechen. Wenn Sie eine Frage haben, dann erreichen Sie uns 7 Tage die Woche.
5

Ich bewerte meine Erfahrung

Am Ende geben Sie das Boot zum vereinbarten Zeitpunkt zurück und sorgen dafür, dass es sich in dem Zustand befindet, in dem Sie es zu Beginn vorgefunden haben. Anschließend bewerten Sie Ihr Erlebnis mit dem Boot und Ihre Erfahrung mit dem Eigentümer.
Traumboot finden und mieten
Ihre Frage(n) wurde(n) nicht beantwortet?
Kontaktieren Sie uns!