Boot mieten Griechenland - SamBoat

Wählen Sie Ihren Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

API (admin only)

Autonom (nur Administrator)

Vermieter (nur Admin)

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 109970 Bewertungen
Ke
Kerstin

We had a wonderful day on the boat! Visited shipwreck beach and a lot of secluded bays with Cristal clear water. Total recommendation for this family run business!!!

Ta
Tanja

Top communication upfront, top skipper - really enjoyed our day at the sea

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach

Ein Boot mieten in Griechenland

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

 

Mieten eines Bootes in Griechenland

 

Griechenland liegt auf dem südlichen Balkan und ist ein äußerst beliebtes Reiseziel zum Segeln. Das Land wird besonders für die antiken Landschaften, die paradiesischen Inseln und das tiefblaue, glasklare Wasser geschätzt wird.

 

Es gibt auch die Möglichkeit, Boot mieten Rhodos, auf der größten Insel des griechischen Dodekanes-Archipels, zu mieten. Bootsliebhaber können sich sicher sein: Griechenland, das von drei Meeren - dem Ionischen Meer, dem Ägäischen Meer und dem Mittelmeer - begrenzt wird und ein warmes Klima hat, ist ein idealer Ort für einen Bootsurlaub. Boot mieten Alimos sind​​​ äußerst beliebt, genau wie Boot mieten Lavrion und Boot mieten Poros

 

Wie wäre es mit Insel Hopping in Griechenland? 

 

Alle diese Inselgruppen sind äußerst beliebt und Sie können mit keiner von ihnen etwas falsch machen! Boot mieten Kreta ist sehr beliebt um die Kykladen zu erkunden, kombinieren Sie jede Route, das Meer ist Ihre Grenze! 

 

Wetterbedingungen in Griechenland

 

Die Segelsaison in Griechenland beginnt normalerweise im April und dauert bis in den Oktober hinein. Bei der Touristensaison müssen Sie bedenken, dass Juli und August die verkehrsreichsten Monate des Jahres sind.

Für diejenigen, die etwas Wind wünschen, empfehlen wir das Segeln in den Kykladen und im Dodekanes. Bootsfahrer, die mehr Ruhe suchen, können in den Sporaden oder im Ionischen Meer ein Segelboot mieten

 

Welche Boote kann man in Griechenland mieten?

 

Wir empfehlen, sich In Griechenland für eine Segelyacht zu entscheiden, um den vielen Moorings mit einem gewissen Navigationkomfort zu erreichen. Oder Sie können einen Katamaran in Griechenland mieten, um von der Ankerstabilität, den flachen Segeln und einem flachen Tiefgang zu profitieren, der es Ihnen ermöglicht, in abgelegene Gebiete zu fahren. Außerdem ermöglicht Ihnen der Katamaran bei dem für Griechenland typischen sonnigen Wetter eine frische Brise im Salon sowie im Cockpit.

 

Für Tagesausflüge sind auch Motorboote oder Schlauchboote ideal, für optimalen Fahrkomfort im frischen Wind.

 

Wird ein Führerschein zum Chartern einer Yacht in Griechenland benötigt?

 

Je nachdem, welche Art von Boot Sie mieten möchten, gibt es unterschiedliche Rechtsvorschriften. Wenn Sie ein Motorboot mieten möchten, benötigen Sie einen Bootsführerschein, wenn das Boot mehr als 30 PS hat. Bei weniger als 30 PS ist kein Führerschein notwendig. Falls Sie eine Yacht chartern möchten, sind ein gültiger Bootsführerschein sowie eine nautischen Lebenslauf, in dem die früheren Boote, die Sie als Kapitän geführt haben aufgeführt sind, sowie die verschiedenen Gewässer, die Sie befahren haben.
 

Wenn Sie neu im Segelsport sind oder keinen Bootsführerschein besitzen, müssen Sie kein Bareboat mieten. Die meisten Boote in Griechenland sind mit Skipper erhältlich. So können sie ganz entspannt und stressfrei ihren Urlaub genießen.
 

Wie viel kostet es ein Boot in Griechenland zu mieten?

 

Griechenland ist für seine unzähligen und malerischen Häfen bekannt, die weit über das Land und die griechischen Inseln verteilt sind. Die langen Küstenabschnitte bieten Ihnen vielfältige Segelmöglichkeiten, so dass Sie viele Optionen haben, wo und welches Boot Sie in Griechenland möchten.

 

Aufgrund der unterschiedlichen Segelgebiete kann der Preis je nach Bootstyp variieren. Allgemein können Sie davon ausgehen, dass Sie für einen Katamaran 500€ pro Tag und für ein Segelboot 400€ pro Tag bezahlen müssen. Im Durchschnitt befinden sich die höchsten Mietpreise Ende Juni und reichen bis Ende August. Während dieser Hochsaison können die Preise aufgrund der Nachfrage und der günstigen Wetterbedingungen höher sein. Ende September sinken die Preise für Boote wieder und Sie können in diesem Zeitraum wesentlich günstiger ihren Urlaub in Griechenland verbringen.
 

Da Griechenland eine Vielzahl von Aktivitäten auf Motorbooten anbietet. In der Regel finden Sie Motorboote schon ab 50€ pro Tag, sodass für jedes Budget etwas dabei sein sollte.

 

Wie sieht die Verfügbarkeit von Booten in Griechenland aus 

 

Griechenland gilt für Segler auf der ganzen Welt als eine der Top-Destinationen für Yachtcharter und Bootsvermietung. Sollten Sie auf der Suche nach einem wöchentlichen Charter in Mykonos oder einem der anderen beliebten Häfen wie Athen, Lefkas sein, dann sollten Sie Ihr gewünschtes Boot schon lange im Voraus buchen. Bis März sind bereits durchschnittlich mehr als 50% und bis Anfang Mai mehr als 75% der Bootcharter für Griechenland ausgebucht. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihr gewünschtes Boot so früh wie möglich zu buchen.

 

Bei Tagesausflügen sieht die Verfügbarkeit etwas anders aus. Normalerweise wird für Motorboote, die für einen Tag gemietet werden, ein Buchungszeitraum von 2 bis 3 Monaten empfohlen, um die Verfügbarkeit zu gewährleisten. Sie können hier jedoch auch spontan Glück haben und eventuell kurzfristig fündig werden.

 

Welche Reiserouten empfehlen sich für einen Segeltörn in Griechenland?

Die geografische Vielfalt Griechenlands zeigt sich nicht nur auf dem Land, sondern auch auf dem Meer. Griechenland gilt seit jeher als Paradies für Segler, da das Wetter perfekt ist und man von Insel zu Insel hüpfen kann. Mit mehreren Ausgangspunkten bietet Griechenland unendlich viele Möglichkeiten, das Meer zu erkunden, und der beste Weg, alles zu sehen, ist, ein Boot zu buchen! Warum nicht ein Boot mieten Skiathos oder ein Boot mieten Athen? Mieten Sie auch ein Boot in Lefkada und machen Sie sich auf den Weg nach Korfu. Boot mieten Korfu sind ebenso beliebt wie Boot mieten Zakynthos  Es liegt ganz an Ihnen!

 

 

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 109970 Bewertungen
Ke
Kerstin

We had a wonderful day on the boat! Visited shipwreck beach and a lot of secluded bays with Cristal clear water. Total recommendation for this family run business!!!

Ta
Tanja

Top communication upfront, top skipper - really enjoyed our day at the sea