Wählen Sie Ihre Daten
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

API (admin only)

Autonom (nur Administrator)

Loueur (admin only)

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 91119 Bewertungen
De
Dennis

Eine kleine traumhafte Marina mit überaus kompetenten und netten Menschen..... Sehr unkompliziert!!!!!!

Se
Sebastian

Real nice boat (best style and condition) and a professional skipper. Regardless the weather a very satisfying tour.

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach

Segelboot mieten

Mieten Sie ein Segelboot mit oder ohne Skipper

 

 

 

Ein Segelboot chartern, so geht es!

 

 

 

Auf SamBoat können Sie Segelboote weltweit mieten, mit oder ohne Skipper, und aus tausenden von Segelschiffen auswählen. Auf der Plattform finden Sie Segelyachten von privaten Bootseignern, sowie von gewerblichen Bootsanbietern. Stellen Sie ganz einfach eine unverbindliche Anfrage auf der Plattform und bestätigen Sie die Reservierung, um Ihren Törn verbindlich zu buchen.

 

Wie viel kostet es ein Segelboot zu mieten?


Die Preise für das Mieten eines Segelbootes variieren sehr stark je nach Saison und Ihrem gewünschten Modell. Gerade in den Sommermonaten müssen Sie mit etwas höheren Preisen rechnen. Im Durchschnitt können Sie davon ausgehen, dass Sie etwa 350 € pro Tag für ein Segelboot bezahlen werden. Einen einwöchiger Segelurlaub können Sie daher im Schnitt schon für 3000 € pro Wochen genießen. Je nach Ihren Ausstattungswünschen und ob Sie ein Boot mit oder Skipper buchen, können die Preise natürlich teurer werden.

 

 

 

Benötigt man einen Führerschein, um ein Segelboot zu mieten?

 

 

 

 

 

Die Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, die Regelungen sind je nach Land unterschiedlich. In Frankreich benötigt man zum Führen eines Segelbootes zum Beispiel keinen Segelschein. Es kommt auch darauf an, ob die Segelyacht von Privatpersonenvermietet wird oder von einer Charterfirma. Professionelle Vermieter verlangen in der Regel einen Bootsführerschein. In den meisten Ländern genügt der SBF-See, in machen Ländern wie Kroatien wird zusätzlich ein Funkzeugnis verlangt. In jedem Fall müssen Sie ausreichend Erfahrung mitbringen, um ein Segelboot führen zu können. Füllen Sie daher Ihren nautischen Lebenslauf auf SamBoat sorgfältig aus, damit der Bootseigner entscheiden kann, ob er Ihre Anfrage akzeptiert oder nicht.
Sie haben keinen Segelschein oder Segelerfahrung? Kein Problem, Sie können ein Segelboot mit Skipper mieten. Der Skipper kümmert sich dann um alles wichtige an Bord und Sie können sich entspannen und genießen. Eine tolle Art, um Segeln zu lernen.

 

 

Beliebte Segelreviere


Wir haben Ihnen eine Liste der beliebtesten europäischen Segelgebiete zusammengestellt. Hier werden Sie auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen.

Wie wäre es mit Segeln von Frankreich aus? Dann empfehlen sich die Bretagne, die Côte d’Azur, Nizza, Marseille oder auch Korsika.
Beliebte Regionen in Kroatien sind Split, Dubrovnik, Pula und Zadar.
Die besten Segelgebiete in Griechenland sind die Zykladen, Korfu und Athen
Sie möchten in Italien segeln? Dann sollten Sie Sardinien, Sizilien, Neapel oder auch Toskana ins Auge fassen.
Auch Spanien bietet wunderschöne Segelgebiete: Barcelona, Mallorca oder auch Ibiza gehöre mit zu den beliebtesten.

 

 

 

 

Falls Sie eine Region außerhalb Europas suchen, dann können wir Ihnen sehr ein Segelboot mieten in Thailand empfehlen!

 

 

 

Das richtige Segelboot Modell

 

 

 


Die Sense von Beneteau bietet Ihnen jede Menge Komfort an Bord für luxuriöse Törns, während die Sun Fast von Jeanneau Ihnen anspruchsvolle Performance für sportliches Segeln verspricht. Dufour hingegen ist bekannt für einen guten Kompromiss zwischen Komfort und Performance. Bavaria Yachten stehen für sichere, komfortable und günstige Segelyachten. Mieten Sie ein Segelboot und genießen Sie einen umweltfreundlichen Törn im Zeichen des Windes, entschleunigen Sie und genießen Sie das Meer in aller Ruhe. Sei es ein kleines Segelboot für Tagesausflüge, einen Katamaran Charter oder eine grössere Charter Yacht, SamBoat bietet Segelboote für alle Budgets und Bedürfnisse.

 

Wie findet man das passende Boot?

 

 


Filtern Sie die verfügbaren Boote nach Größe, Kapazität, Standort, Marke und Preis, um das ideale Segelboot für Sie zu finden. Wenn Sie noch nicht über die nötigen Fähigkeiten verfügen um das Segelboot selbst zu steuern, dann mieten Sie einfach einen Skipper für Ihren Törn.

 

Beispiel einer wunderschöne Segelroute von Zadar aus


Zadar ist eine kroatische Küstenstadt an der dalmatinischen Küste Kroatiens. Diese atemberaubende Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten, da sie reich an historischen Stätten und schöner Architektur ist. Darüber hinaus ist die Region voll von wunderschönen Naturlandschaften, die es auf jeden Fall wert sind, auf Ihrer Zadar-Reise besucht zu werden!

Die Lage der Stadt macht sie zu einem idealen Ausgangspunkt für einen Segelurlaub und zur Entdeckung der atemberaubenden dalmatinischen Küste Kroatiens. Mieten Sie ein Boot in Zadar und setzen Sie die Segel für ein aufregendes Abenteuer entlang der Küste.

Nach Ihrer Anreise und dem Check-in für Ihren Yachtcharter in Zadar, empfehlen wir Ihnen eine Stadtrundgang durch die Stadt. Hier können Sie in die Geschichte der Stadt eintauchen: besuchen Sie die alte Stadtmauer, die religiösen Denkmäler, das Forum und lassen Sie sich von der Symphonie der Meeresorgel verzaubern. Diese Stadt ist ein wahres Freilichtmuseum!

Am Nächsten Tag setzten Sie die Segel in Zadar, um die Felsen und das kristallklare Meer zu bewundern! Wir empfehlen, diese Segeltour im Archipel von Zadar in Richtung des Nationalparks Kornaten zu beginnen. Dieser Archipel besteht aus 150 Inseln, von denen 80 unter Naturschutz stehen. Die Meeresfauna sollten Sie sich nicht entgehen lassen: zwischen Schildkröten und den 150 verschiedenen Fischarten werden Sie von einer Badepause nicht enttäuscht sein. Abends können Sie zum Hafen von Sali fahren und dort übernachten.

Am dritten Tag segeln Sie am Vormittag zur Insel Lošinj, die wegen ihrer breiten Palette an aromatischen Pflanzen als “Insel der Vitalität” bekannt ist. Genießen Sie beim Segeln entlang der Küste die frische Luft und das milde Klima. Ihren Abend können Sie in einer wunderbaren Atmosphäre am Ankerplatz von Mali Lošinj verbringen.

Am nächsten Tag setzen Sie die Segel, um die Nachbarinsel Cres zu erkunden. Sie ist durch eine Drehbrücke bei Osor mit Lošinj verbunden. Machen Sie eine kurze Badepause, bevor Sie in den Hafen von Cres zurückkehren, denn es gibt unterwegs viel in der Unterwasserwelt zu sehen. Wenn Sie im Hafen angekommen sind, machen Sie einen Spaziergang am Meer entlang, um die farbenfrohe Küste zu betrachten.

Am fünften Tag machen Sie sich auf den Weg zur zweitgrößten Insel des Archipels: Krk. Zögern Sie nicht, in einer der Buchten anzuhalten, die Ihnen auf ihrem Weg begegnen. Die Buchten sind wahre “Juwelen” in ihrer türkisfarbenen Farben. Danach fahren Sie in Richtung der Stadt Krk, einer Stadt voller mittelalterlicher Denkmäler. Lassen Sie Ihr Boot im Hafen und machen Sie einen unvergesslichen Stadtrundgang entlang der Stadtmauern, des Rathauses, des Glockenturms der Kathedrale Maria Himmelfahrt, der Kirchen der Heiligen Joseph und St. Donat.

Am nächsten Tag werfen Sie Ihren Anker in Rab, einer weiteren römischen Stadt. Dann können Sie die Stadt erkunden und morgens einen kurzen Rundgang durch das Stadtzentrums machen. Nach dem Mittagessen auf einem Boot in Šanpjer segeln Sie zurück nach Novalja, einem bescheidenen Fischerdorf, das sich zu einem beliebten Badeort entwickelt hat. Auf dieser Insel wird viel getanzt und gefeiert! Sie werden dem kroatischen Partyleben so nahe wie möglich kommen.

Dann ist es an der Zeit, ein letztes Mal die Segel zu setzen und nach Zadar zurück zu segeln. Nutzen Sie diese letzte Fahrt in der dalmatinischen Region, um die idyllischen Landschaften zu beobachten, bevor Sie Ihr Boot wieder verlassen.

 

 

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 91119 Bewertungen
De
Dennis

Eine kleine traumhafte Marina mit überaus kompetenten und netten Menschen..... Sehr unkompliziert!!!!!!

Se
Sebastian

Real nice boat (best style and condition) and a professional skipper. Regardless the weather a very satisfying tour.