PRO

Leader 36

Marco
Antwortet in weniger als einer Stunde

10 Personen
3 Schlafplätze
09h00 / 18h00
540 PS
12 Meter
Mit Skipper

Über Jeanneau Leader 36 Sportop - 2021

Automatische Übersetzung ohne Gewähr

Jeanneau Leader 36 von 2021. Eleganz, Komfort und Sicherheit in der Navigation zeichnen dieses Boot aus, das als 12 Meter langes Lounge-Boot mit jeglichem Komfort definiert werden kann. Die Master-Kabine ist eine perfekte Mini-Suite für ein Paar. Das Boot bietet Platz für bis zu 8 Personen im Wohnbereich und verfügt über eine zweite Kabine mit Doppelbett. Ab dem Moment des Einsteigens sieht die Charter die Anwesenheit eines Skippers vor,

Jeanneau Leader 36 von 2021. Eleganz, Komfort und Sicherheit in der Navigation zeichnen dieses Boot aus, das als 12 Meter langes Lounge-Boot mit jeglichem Komfort definiert werden kann. Die Master-Kabine ist eine perfekte Mini-Suite für ein Paar. Das Boot bietet Platz für bis zu 8 Personen im Wohnbereich und verfügt über eine zweite Kabine mit Doppelbett. Ab dem Moment des Einsteigens sieht die Charter die Anwesenheit eines Skippers vor, der sich während der gesamten Kreuzfahrtphase um die Gäste kümmert und sie zu den ausgewählten Zielen begleitet. Mittagessen auf den Inseln Capri, Ischia, Procida. Toast auf den Sonnenuntergang von Positano. Besuchen Sie das historische Zentrum von Amalfi, Sorrent, Maiori. Wählen Sie personalisierte Reiserouten. Auf dem Seeweg wird alles einfacher. Das Chartern umfasst die Verwendung des Tenders, der nützlich ist, um kleine Buchten zu erreichen oder an Land zu gehen. Der Verbrauch des Bootes beträgt ca. 80 l / h. Die Kraftstoffkosten sind vom Mietpreis ausgeschlossen. Gäste, die am legendären Mergellina Pier erwartet werden, werden sofort mit einem Begrüßungscocktail begrüßt und bei allen Fragen zu Sehenswürdigkeiten und Speisen- und Getränkeservice unterstützt. Sie können aus unseren Bordvorschlägen wählen oder personalisierte Ausflüge anfordern. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie zwischen Wellen und Champagner zu wiegen! Reise an Bord - Reiserouten Die Geheimnisse von Posillipo Die Geschichten über die verfluchten Lieben von Königin Giovanna lebten im Keller des Palazzo Donn'Anna. Werfen Sie einen Blick in die zerstörten Fenster des Palazzo degli Spiriti, der vom neapolitanischen Volk aufgrund einer alten Legende, die sich später als eine Geschichte des Verbrechens herausstellte, so genannt wurde ... Tauchen Sie in den Abgrund der Gaiola ein und bewundern Sie die Überreste des untergetauchten Parks. Ein Tag auf dem Boot ermöglicht es Ihnen, all diese Erlebnisse zu erleben, durchsetzt mit einem Aperitif an Bord und ein bisschen Sonnenbaden in totaler Entspannung. Die esoterischen Geschichten, die mit dem Meerjungfrauen-Partenope zu tun haben, werden selbst die kleinsten Seeleute faszinieren, die sich mit kleinen Geräten und Piratensnacks verwöhnen lassen werden! Ein Bad im Kino von Procida Baden vor dem Strand, bekannt geworden durch Massimo Troisi im Film „Il Postino“. Essen Sie zu Mittag, während Sie die Fischer beobachten, die ihre Netze reparieren, wie in den Szenen, die 1962 für „L'isola di Arturo“ gedreht wurden. Klettern Sie die Straße entlang, die Jude Law während der Dreharbeiten zu "Das Talent von Mr. Ripley" mit einer Vespa gefahren ist, und erreichen Sie das Schloss D'Avalos, das von der Kamera des Meisters Luchino Visconti für "Vaghe stelle dell'orso" aufgenommen wurde. . Bei Sonnenuntergang, bevor Sie zurückkehren, raten Sie, welches der vielen farbigen Häuser das der schönen „Graziella“ gewesen sein wird, die von Alphonse de Lamartine erzählt und in den 1950er Jahren von Maria Fiore auf der großen Leinwand interpretiert wurde. Und wenn die Atmosphäre zu nostalgisch erscheint, drehen Sie einfach die Lautstärke der Musik an Bord auf und tanken Sie Spaghetti auf, die nach einem der Rezepte von "Francesca und Nunziata" oder Sophia Loren und Claudia Gerini unter der Regie von Lina Wertmüller im Jahr 2001 zubereitet wurden. Von der Blauen Grotte zum Leuchtturm von Capri Das Eintauchen in die Farben einer der berühmtesten Höhlen der Welt ist eine einzigartige Emotion. Die Ankunft auf dem Seeweg ist viel einfacher als auf dem Landweg. Die Tour innerhalb der Blauen Grotte dauert einige Minuten, aber Sie müssen sie mit den Ruderbooten betreten, die den entsprechenden Service bieten. Daher können die Wartezeiten lang sein und es ist viel angenehmer, sie bequem mit einem Glas Wein an Bord Ihres Bootes zu verbringen und Musik zu hören, als es in langen Reihen von Touristen zu tun, die unter der Hitze leiden. Der Tag kann mit einem Bad vor dem legendären Faraglioni fortgesetzt werden und anschließend den Sonnenuntergang an der Stelle der Insel genießen, an der die Sonne zuletzt untergeht: am Leuchtturm. Salus Per Aquam in Ischia Die grüne Insel, so benannt nach der großen Anzahl von Bäumen und Pflanzen, die die sonnigen Tage kühlen. Vom Meer aus gesehen sieht es wirklich aus wie eine Oase voller Düfte und atemberaubender Aussichten. Der Mehrwert der Gewässer von Ischia ist jedoch ihre Heilkraft. Zahlreiche Wärmequellen bereichern das Naturerbe der Region. Die Vorteile der Thalassotherapie, die unser Körper bei jedem Eintauchen ins Meer unabsichtlich nutzt, können denen aus Thermalbädern hinzugefügt werden. Es gibt viele Badekomplexe, die in ihren Wellnesscentern Day-Spa-Dienstleistungen anbieten. Die Anreise vom Meer aus ist bequem und ermöglicht es Ihnen, den Tag mit einem letzten Toast beim Anblick der aragonesischen Burg abzuschließen. Die untergetauchte Bucht zwischen Mythos und Geschichte. Von Mergellina aus können Sie in weniger als einer Stunde eine Reise durch die Jahrhunderte in die Zeit des antiken Griechenland unternehmen. Es überrascht nicht, dass der Wasserabschnitt vor dem Gebiet von Campi Flegrei ein Urlaubsziel für die alten Römer war. Die Bucht, die sich zwischen Bacoli und Miseno erstreckt, verbirgt ein sehr reiches archäologisches Erbe, das in den Meeresboden eingetaucht ist. Überreste von edlen Palästen, Statuen, Schiffswracks, die alle Jahrhunderte vor Christus zurückreichen. Diese Wunder, die teilweise sogar vom Rand Ihres eigenen Bootes aus sichtbar sind, können mit Booten mit Glasboden vor Ort und für leidenschaftliche Tauchern besichtigt werden. Der Aufenthalt kann mit Spaziergängen am Boden abgeschlossen werden, die insbesondere als Bildungswege für Kinder angegeben sind. Unter diesen ist der Antro della Sibilla einer der eindrucksvollsten.

Jeanneau Leader 36 del 2021.
Eleganza, comodità e sicurezza nella navigazione caratterizzano questa barca che può essere definita una lounge-boat lunga 12 metri, completa di ogni confort.
La cabina armatoriale è una mini suite perfetta per una coppia. L’imbarcazione può ospitare fino a 8 persone in zona giorno e comprende una seconda cabina con letto matrimoniale.
Fin dal momento di imbarco, il noleggio prevede la presenza di uno skipper,

Jeanneau Leader 36 del 2021.
Eleganza, comodità e sicurezza nella navigazione caratterizzano questa barca che può essere definita una lounge-boat lunga 12 metri, completa di ogni confort.
La cabina armatoriale è una mini suite perfetta per una coppia. L’imbarcazione può ospitare fino a 8 persone in zona giorno e comprende una seconda cabina con letto matrimoniale.
Fin dal momento di imbarco, il noleggio prevede la presenza di uno skipper, che, per tutta la fase di crociera, si occuperà degli ospiti e li accompagnerà verso le mete prescelte.
Pranzare alle Isole di Capri, Ischia, Procida. Brindare al tramonto di Positano. Visitare il centro storico di Amalfi, Sorrento, Maiori. Scegliere itinerari personalizzati. Tutto sarà più semplice, via mare.
Il chartering comprende l’utilizzo del tender, utile per raggiungere piccole insenature o per scendere a terra. Il consumo della barca è di circa 80 lt/h. Il costo del carburante è escluso dal prezzo di noleggio.
Gli ospiti, attesi sull’iconico molo di Mergellina, saranno subito accolti con un welcome-cocktail e assistiti in qualsiasi richiesta relativa a luoghi da visitare e food and beverage service.
È possibile scegliere tra le nostre proposte trip-on-board, oppure richiedere escursioni personalizzate.
Saremo a Vostra disposizione per cullarvi tra onde e champagne!


Trip on board - Itinerari

I misteri di Posillipo

Le storie degli amori maledetti della regina Giovanna, vissuti nei sotterranei di Palazzo Donn’Anna.
Sbirciare nelle finestre diroccate del Palazzo degli Spiriti, così chiamato dal popolo napoletano a causa di un’antica leggenda, rivelatasi poi una storia di criminalità…
Tuffarsi negli abissi della Gaiola e ammirare i resti del Parco Sommerso.
Una giornata in barca consente di vivere tutte queste esperienze, intervallando con un aperitivo a bordo e un po' di taking sunbath in totale relax.
I racconti esoterici legati alla sirena Partenope affascineranno anche i marinai più piccoli, che verranno coccolati con piccoli gadget e merenda da pirati!


Un tuffo nel cinema di Procida

Fare il bagno dinanzi la spiaggia resa famosa da Massimo Troisi nel film “Il Postino”.
Pranzare osservando i pescatori che sistemano le reti, come nelle scene girate nel 1962 per “L’isola di Arturo”. Salire lungo la stradina che Jude Law percorreva in vespa durante le riprese di “Il talento di Mr. Ripley”, e arrivare al Castello D’Avalos, catturato dalla telecamera del maestro Luchino Visconti per “Vaghe stelle dell’orsa”.
Al tramonto, prima del rientro, giocare a indovinare quale delle tante casette colorate sarà stata quella della bella “Graziella” narrata da Alphonse de Lamartine e interpretata da Maria Fiore sul grande schermo negli anni ’50.
E se l’atmosfera sembra troppo nostalgica, basterà alzare il volume della musica a bordo e rifocillarsi con uno spaghetto, preparato seguendo una delle ricette di “Francesca e Nunziata”, ovvero Sophia Loren e Claudia Gerini dirette da Lina Wertmuller nel 2001.


Dalla Grotta Azzurra al Faro di Capri

Immergersi nei colori di una delle grotte più famose al mondo è un’emozione unica.
Farlo arrivando da mare è molto più semplice che da terra. Il giro all’interno della Grotta Azzurra dura pochi minuti, ma bisogna entrarci con i barchini a remi che forniscono il servizio apposito. Quindi, i tempi di attesa possono essere lunghi e trascorrerli comodamente a bordo della propria barca con un calice di vino e ascoltando musica è decisamente più gradevole che farlo accalcati in lunghe file di turisti, soffrendo il caldo.
La giornata potrà proseguire con un bagno al largo degli iconici Faraglioni, per poi terminare godendosi il tramonto nel punto dell’isola in cui il sole va via per ultimo: al Faro.


Salus Per Aquam ad Ischia

L’isola verde, così denominata per il gran numero di alberi e piante che rinfrescano le giornate assolate.
Vista dal mare, sembra davvero un’oasi ricca di profumi e scorci mozzafiato.
Ma il valore aggiunto delle acque ischitane è il loro potere salutare. Numerose fonti termali infatti, arricchiscono il patrimonio naturale del territorio. I benefici della talassoterapia di cui il nostro corpo, inconsapevolmente, si giova ogni qual volta si immerge in mare, potranno aggiungersi a quelli derivanti dai bagni termali. Molti sono i complessi balneari che offrono servizi day-spa presso i propri centri benessere.
Arrivarci dal mare è comodo e consente di completare la giornata con un ultimo brindisi alla vista del Castello Aragonese.

La Baia Sommersa tra mito e storia.

Da Mergellina in meno di un’ora si può fare un viaggio indietro nei secoli, fino ai tempi dell’Antica Grecia.
Lo specchio d’acqua antistante la zona dei Campi Flegrei era meta di vacanza degli antichi romani, non a caso.
La baia che si estende tra Bacoli e Miseno nasconde un ricchissimo patrimonio archeologico immerso in fondo al proprio mare.
Resti di palazzi nobiliari, statue, relitti di navi, tutto risalente a secoli ante-Cristo. Queste meraviglie, in parte visibili anche affacciandosi dal bordo della propria imbarcazione, sono visitabili con battelli dal fondo trasparente reperibili in loco e, per i più appassionati, con immersioni subacquee.
Il soggiorno può essere completato con passeggiate a terra, particolarmente indicate come percorsi istruttivi per ragazzi. Tra questi, l’Antro della Sibilla è uno dei più suggestivi.



Details

Art der Buchung : Mit Skipper
Zeiten für den Beginn und das Ende des Mietverhältnisses: 09h00 / 18h00
Boottyp: Motorboot (Kabinenkreuzer)
Modell : Jeanneau - Leader 36 Sportop
Länge (m) : 12
Zulässige Kapazität : 10
Baujahr : 2021
Kaution : (Von Samboat verwaltet)
Gesamtleistung : 540PS
Kraftstoff : Nicht inbegriffen
Stornierungsbedingungen : Moderat
Modell : Jeanneau - Leader 36 Sportop
Ausrüstung : Küste
Lage : Hafen
Länge (m) : 12
Breite (m) : 12
Tiefgang (m) : 1
Baujahr : 2021
Zulässige Kapazität : 10
Kaution : (Von Samboat verwaltet)
Stornierungsbedingungen : Moderat
Anzahl der Kabinen : 2
Anzahl der Schlafplätze : 3
Gesamtleistung : 540PS
Motor-Typ : 4-takt
Anzahl der Motoren : 2
Kraftstoffart Diesel
Tiere an Bord akzeptiert : Ja
Kraftstoff : Nicht inbegriffen
Verwendungszwecke :
  • Ausflug

  • Törn

  • Wassersport

  • Angeln


Aktionen des Besitzers

22 Mai - 05 Jun 2022
5%

Ausstattung

GPS
WC
Dusche
Echolot
Sonnensegel
Tisch

Komfort

Sonnensegel
Tisch
Bettwäsche
WLAN und Internet
Sonnenliege
Deckdusche
Kostenlose Parkplätze vor Ort
Klimaanlage
Bettcouch
Hinterdeck
Ventilatoren
Heizung

Energie

220V-Steckdose
USB-Steckdose
Stromaggregat

Küche

Kochplatten
Kühlschrank
Gefrierschrank
Spüle
Grill
Grillplatte
Ofen
Gasherd
Kaffeemaschine
Kühler
Mikrowelle

Freizeit

Schwimmleiter
Angelausrüstung
Flossen, Maske und Schnorchel
TV
Außenlautsprecher
Rutenhalter

Navigation

GPS
Echolot
Elektrische Ankerwinde
Beiboot
Autopilot
Bugstrahlruder
VHF
AIS
Tachometer

Sanitäre Ausstattung

WC
Dusche
Warmwasser
Süßwasser
Bad

Über den Besitzer: Marco
Antwortquote: 100 %
Antwortzeit: weniger als eine StundeAntwortzeit: innerhalb von 1 Stunden
Gesprochene Sprachen:Italienisch
Ab
700 / Tag