Boot mieten Bretagne mit flexibler Stornierung

Wählen Sie Ihren Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

API (admin only)

Autonom (nur Administrator)

Vermieter (nur Admin)

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 93375 Bewertungen
St
Stephan

Sehr netter Vermieter und schönes Boot. Der Vermieter hat sich super um uns gekümmert und gute Tipps für den Ausflug gegeben. Wir buchen sehr gerne wieder, vielen Dank.

Ca
Carola

Es war alles gut organisiert. Sehr freundlicher Kontakt. Der Bootsausflug war fantastisch.

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach

Ein Boot mieten in Bretagne, Frankreich

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

 

Fünf Gründe, ein Boot in der Bretagne, Frankreich, zu mieten

  • Die Bretagne ist eine Region im äußersten Westen Frankreichs. Es handelt sich um eine gebirgige Halbinsel, die in den Atlantik hineinragt. 
  • In der Nähe der Bretagne liegen Ushant und die Iroise-Inseln. Mieten Sie ein Boot in der Bretagne und segeln Sie 18 Seemeilen zu diesem Ziel. Entdecken Sie an Bord eines Bootes die sechs Leuchttürme, die sich rund um die Insel befinden.
  • Das Klima der Bretagne ist ozeanisch mit einigen Regenfällen. In diesem Gebiet herrschen Meeresströmungen und Winde, die das Segelerlebnis begünstigen. 
  • Segeln Sie in einem der Juwelen der Südbretagne, dem Golf von Morbihan. Genießen Sie die Farben des Meeres, während Sie durch die Städte in diesem Gebiet segeln.
  • Die Bretagne verfügt über mehrere gut ausgestattete Häfen und Jachthäfen. Das Beste daran ist, dass mehrere von ihnen einen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit leisten.

 

Preise und Informationen zum Mieten eines Bootes in der Bretagne, Frankreich


In der Nebensaison beginnen die Preise für Bootscharter ab 60 Euro, je nach Bootstyp. Bitte beachten Sie, dass die Preise in der Hochsaison aufgrund der hohen Nachfrage steigen. In Frankreich ist die Hochsaison von Juni bis Ende August.  

Wenn Sie planen, Le Lavandou während der Hochsaison zu besuchen, empfehlen wir Ihnen, zwei Monate im Voraus mit der Suche zu beginnen und sofort mit der Buchung zu starten. So können Sie sicherstellen, dass Sie das beste Boot für sich und Ihre Freunde finden.

 

Braucht man einen Bootsführerschein für einen Bootsverleih in der Bretagne?


Beachten Sie die französischen Vorschriften, wenn Sie ein Boot in der Bretagne mieten möchten. Um ein Motorboot in der Bretagne zu mieten, benötigen Sie einen Bootsführerschein, einschließlich eines nautischen Lebenslaufs, in dem Sie Ihre bisherigen Segelerfahrungen und den Bootstyp, den Sie gesegelt sind, beschreiben. Wenn Sie hingegen ein anderes Boot mieten möchten, brauchen Sie keinen Führerschein, sondern nur einen nautischen Lebenslauf. Dennoch ist es ratsam, einen ICC + nautischen Lebenslauf zu haben. 

Wenn Sie keinen Führerschein haben, können Sie ein Bareboat oder ein anderes Boot aus unserem Katalog mit einem Skipper mieten. Skipper sind sehr hilfreich; sie können Ihnen Orte zeigen, die nur Einheimische kennen. 

 

Aktivitäten in der Bretagne, Frankreich

 

  • Spazieren Sie in einem der bretonischen Häfen und trinken Sie einen Kaffee mit Blick auf das Meer. Genießen Sie die Meeresbrise, die Sie spüren, während Sie Ihren Kaffee genießen. 
  • Wenn Sie im Sommer in der Bretagne sind, besuchen Sie die Îles de Glénan. Diese Inseln sind bekannt für ihre Tauchschulen und das Segeln. Diese Inseln sind ideal für Segelbegeisterte. Wenn Sie mehr von der französischen Küstenlinie erkunden möchten, fahren Sie in den Süden und profitieren Sie von Boot mieten Arcachon, Boot mieten La Rochelle oder sogar in der kleinen Stadt Boot mieten Saint-Martin-de-Ré auf der Insel vor der Küste.
  • Besuchen Sie einen der vielen Strände, die die Bretagne zu bieten hat. Machen Sie einen Spaziergang und bauen Sie mit Ihrer Familie oder einer Gruppe von Freunden Sandburgen.
  • Besuchen Sie den Wald von Brocéliande, einen der größten Wälder der Bretagne. Er ist ein Paradies für Naturliebhaber. Lokalen Erzählungen zufolge lebte der Zauberer Merlin in diesem Wald, und Sie können die Fee "korrigans" treffen.
  • Boot mieten Frankreich, um die Halbinsel Bretagne zu umrunden und all ihre Geheimnisse zu entdecken.

 

Praktische Informationen:


Sie können die Bretagne auf dem Landweg erreichen, entweder mit dem Auto, mit dem Bus oder mit einem der Züge, die die Region anfahren. Eine andere Möglichkeit ist, einen der bretonischen Flughäfen anzufliegen. Im Vereinigten Königreich oder in Irland können Sie eine der Fähren nach Roscoff oder St-Malo nehmen.

Über SamBoat


SamBoat bietet eine große Auswahl an Booten, die Sie ab 60 €/Tag mieten können. Wählen Sie aus einer großen Auswahl an Segelbooten, Motorbooten, RIBs, Katamaranen, Yachten und Kanalbooten. Mit den besten Angeboten hilft Ihnen SamBoat, das ideale Boot für Ihren perfekten Urlaub zu finden.

 

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 93375 Bewertungen
St
Stephan

Sehr netter Vermieter und schönes Boot. Der Vermieter hat sich super um uns gekümmert und gute Tipps für den Ausflug gegeben. Wir buchen sehr gerne wieder, vielen Dank.

Ca
Carola

Es war alles gut organisiert. Sehr freundlicher Kontakt. Der Bootsausflug war fantastisch.