Wählen Sie Ihren Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 121829 Bewertungen
St
Stephanie

Rundum top! Vom Erstkontakt bis zur Verabschiedung ! Die Tour war super, der stop Tim Lunch in entenwerder1 cool, Baden und Wassersport waren toll. Julian war perfekt! Sehr nett, informativ und wir hatten trotzdem « unsere » Zeit. Wir hatten die Tour zum Geburtstag meines Mannes gemacht, zwei 17 jährige Mädels dabei. Absolut empfehlenswert !!!

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach

Das ist uns unangenehm. Leider entspricht keines unserer 50 000 Boote Ihren Kriterien.

Filter entfernen

Yacht mieten in Hamburg, Deutschland

 

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

 

Yacht mieten Hamburg

 

Entdecken Sie die Schönheit der Hansestadt im Norden und mieten Sie eine Yacht am Hafen der Stadt. Mit über 1,9 Millionen Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands - Hamburgs Hafen hat eine große Bedeutung für die Stadt als einer der bedeutendsten Logistikstandorte Europas. Auch als “Tor der Welt” bekannt, gehört Hamburg zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Hamburg hat mehr als 2500 Brücken und damit mehr als Venedig und Amsterdam. Neben Binnen- und Aussenalster fließt auch die Elbe durch Hamburg. 

 

Warum eine Yacht mieten in Hamburg?

 

  • Sehenswürdigkeiten und zahlreiche kulturelle  Highlights ziehen jährlich tausende Touristen nach Hamburg 

  • Eins der Top-Wahrzeichen der Stadt die Sankt Michaelis Kirche - auch als Michel bekannt - war lange der höchste Kirchturm der Hansestadt

  • Die Elbphilharmonie - Hamburgs modernstes Aushängeschild - wurde im Jahr 2016 fertiggestellt und vereint Architektur, Kultur und Musik 

  • Der Hamburger Kiez - ein berühmt-berüchtigter Stadtteil Hamburgs und bekannt für das Rotlicht Viertel auf der Reeperbahn: Diverse Bars und Diskotheken sind hier zu finden. 

  • Elbe, Alster und Wasser findet man in Hamburg an jeder Stelle, auch durch den alten Elbtunnel an den Landungsbrücken gelangt man ans andere Ufer der Elbe und hat einen wunderbaren Ausblick auf die Hansestadt 

 

Wann ist die beste Zeit zum Yacht mieten Hamburg?

 

Die Sommermonate eignen sich optimal für einen Yachtcharter, zwischen Juni und August sind die besten Monate mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad. Am kältesten ist es zwischen Dezember und Februar - allerdings sind extreme Wetterlagen in der Hansestadt eher selten. 

 

Wie viel kostet ein Yacht mieten Hamburg?

 

Ab 200 € haben Sie eine gute Auswahl an Yachten zum Mieten - Buchen Sie heute und entdecken Sie die schöne Hansestadt vom Hafen aus. 

In der Nähe von Hamburg gibt es noch viele weitere schöne Orte, an denen Sie ein Boot mit Freunde und Familie mieten können. Warum nicht auch ein Motorboot mieten Hamburg, um die Hansestadt zu erkunden? 

 

Wie sieht die Verfügbarkeit von Yachten in Hamburg aus?

 

In Hamburg haben Sie eine gute Auswahl an Yachten zum Mieten. Auch einige Katamarane, Hausboote und Schlauchboote können Sie in Hamburg mieten. Wir empfehlen Ihnen, Ihren mehrtägigen Urlaub auf einer Yacht weit im Voraus zu buchen. Denn gerade die beliebten Sommermonate sind schnell ausgebucht! Wenn Sie eine Yacht für einen Tagesausflug mieten wollen, dann reicht es meist aus, das Boot etwa zwei bis drei Monate vor dem gewünschten Reisedatum zu buchen.

 

Kann ich ein Yacht mieten in Hamburg ohne Führerschein?

 

In den meisten Fällen benötigen Sie keinen Befähigungsnachweis auf deutschem Wasser, was den Zugang zum Wassersport ziemlich erleichtert. Ein Führerschein (SBF See oder SBF Binnen) wird erst dann fällig, wenn Sie ein Boot mit einer Motorisierung von mehr als 11,03 KW oder 15 PS fahren wollen.

Viele Bootsvermieter bieten Ihnen auch an, das Boot mit Skipper zu mieten. So können Sie auch ohne Führerschein bzw. ohne Erfahrung ein Boot mieten in Hamburg und Ihren Urlaub genießen.

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 121829 Bewertungen
St
Stephanie

Rundum top! Vom Erstkontakt bis zur Verabschiedung ! Die Tour war super, der stop Tim Lunch in entenwerder1 cool, Baden und Wassersport waren toll. Julian war perfekt! Sehr nett, informativ und wir hatten trotzdem « unsere » Zeit. Wir hatten die Tour zum Geburtstag meines Mannes gemacht, zwei 17 jährige Mädels dabei. Absolut empfehlenswert !!!