Wählen Sie Ihren Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

API (admin only)

Autonom (nur Administrator)

Vermieter (nur Admin)

Suchradius

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Vermieter

Größe des Bootes

Baujahr

Leistung des Bootes

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Schlafplätze

Modell

Boot

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 93806 Bewertungen
Ma
Mathilde

Toujours aussi respectueux du matériel, je recommande, merci Gaetan.

Ma
Mathilde

Location nickel, je recommande nicolas.

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!

Sortieren nach

Ein Boot mieten in Biograd na Moru, Kroatien

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

 

 

Überblick über Biograd Na Moru


Biograd Na Moru liegt majestätisch in der Region Norddalmatien und ist das Reiseziel, von dem jeder Segelbegeisterte träumt. Diese wunderschöne Stadt, die von zwei Buchten flankiert wird, hat ihren Besuchern so viel zu bieten. 

Im Mittelalter war Biograd die Hauptstadt eines kroatischen Königreichs. Natürlich gibt es viele historische Stätten zu besichtigen und alte Architektur zu bewundern. Neben der historischen Bedeutung ist die Stadt auch für ihre Strände, die bezaubernden Kiefernwälder, das Nachtleben und die lokale Küche bekannt. 


Möglichkeiten zum Segeln in Biograd Na Moru

 

Mieten Sie in Biograd Na Moru ein Boot und segeln Sie los, um das kristallklare Wasser der Adria zu erkunden. Es gibt so viel zu sehen, und mit der richtigen Wahl des Bootes ist nichts unerreichbar. Wenn Sie in Biograd mit dem Boot unterwegs sind, haben Sie die Wahl zwischen Motorbooten, RIBs, Segelbooten, Katamaranen, Hausbooten und Yachten, um die verschiedenen touristischen Sehenswürdigkeiten von Biograd Na Moru zu entdecken. 

Wenn Sie sich für ein Segelboot entscheiden, dann haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die Auswahl ist groß und die Preise für Segelboote liegen im Durchschnitt bei etwa 200 € pro Tag. 

Katamarane sind bei vielen Touristen besonders beliebt. Wenn Sie die Stabilität eines Katamarans bevorzugen, können Sie einen solchen im Durchschnitt für 400 € pro Tag mieten. 

Wenn das Herz sich nach etwas Besonderem sehnt, ist es an der Zeit, eine Yacht in Biograd Na Moru zu chartern und die vielen Inseln rund um die Stadt zu erkunden. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Segelerfahrung machen oder noch nie gesegelt sind, können Sie ein Boot mit einem Skipper mieten. Dies ermöglicht einen stressfreien Urlaub, da der Skipper das Boot allein steuert. Wenn Sie den richtigen Bootsführerschein, VHF und Erfahrung haben, können Sie natürlich auch ein Bareboat mieten. Ansonsten ist die Buchung eines Bootes mit Skipper die richtige Wahl. 

Wenn Sie in der Nähe des Hafens von Biograd bleiben möchten, gibt es mehrere RIBs und Motorboote. RIBs können ab 94 € pro Tag gemietet werden.


Wann sollte man in Biograd Na Moru segeln gehen?


Die Region bietet Segelbegeisterten die besten Voraussetzungen für einen Urlaub auf dem Meer. Die Touristen werden fast das ganze Jahr über mit sonnigen Tagen und warmem Wasser begrüßt. 

Wenn Sie die Stadt besuchen möchten, wenn die Bedingungen zum Segeln am besten sind, dann sollten Sie sich diese Monate im Kalender vormerken - April bis Oktober. Am heißesten ist es in Biograd Na Moru in den Monaten Juli und August (25 Grad Celsius). Die Monate davor - von April bis Juni - sind der Beginn der Hauptsaison. Die Temperaturen sind in dieser Zeit milder (15 bis 20 Grad Celsius). Die Monate September und Oktober sind durch einen leichten Temperaturrückgang (20 bis 24 Grad Celsius) und mäßige Niederschläge gekennzeichnet. 

Biograd und das angrenzende Adriatische Meer sind den ganzen Sommer über für den Segelsport geeignet. Während dieser Zeit sind die Gezeiten sanft, die Strömungen gering und die Winde mäßig und hilfreich. Touristen im Allgemeinen und Segelbegeisterte im Besonderen sollten sich vor dem starken Nordostwind Bora in Acht nehmen. Bevor Sie ein Boot mieten, sollten Sie sich über die Wettervorhersage und die Segelbedingungen informieren. 

Das Ankern ist, abgesehen von einigen geschützten Gebieten, in den meisten Teilen der Küste von Biograd und den nahe gelegenen Inseln erlaubt. Es gibt zahlreiche Ankerbojen, und Sie können Ihr Boot auch kostenlos an einer Boje festmachen. In den Buchten Opat, Suha Punta, Levrnaka und Vruljen Sipnate gibt es Anlegebojen. Denken Sie daran, dass einige Bereiche der Küste und der nahe gelegenen Inseln einen felsigen Boden haben. Darüber hinaus ist die Navigation durch kleine Inseln, Landzungen und Riffe eine ziemliche Herausforderung. Wenn Sie sich in diese Gebiete wagen wollen, sollten Sie daher ein Boot mit einem Skipper nehmen. 

 

Wie erreicht man Biograd Na Moru?


Zadar und Split sind die beiden nächstgelegenen Flughäfen der Stadt und werden von den meisten europäischen Großstädten und anderen Teilen der Welt angeflogen. Der internationale Flughafen Split ist etwa 100 km von der Touristenstadt entfernt, während der Flughafen Zadar nur 28 km entfernt ist. 

Vom Flughafenterminal in Zadar können Sie mit dem Flughafenbus zum Bahnhof oder Busbahnhof fahren, von wo aus Sie in die Stadt gelangen. 

Um die Stadt und die umliegenden Gebiete zu erkunden, können Sie einen Bus, ein privates Taxi oder ein Boot benutzen. In der Stadt gibt es mehrere öffentliche und private Verkehrsmittel. Mehrere Busse fahren von und nach Zadar, Split, Sibenik, Pula, Rijeka und Zagreb. 

Von Biograd aus können Touristen auch mit der Fähre nach Zadar fahren. Die Hunderte von kleinen Inseln, die die Stadt vor starken Winden schützen, sind bei den Touristen ebenfalls sehr beliebt. 

 

Was man in Biograd Na Moru unternehmen kann

 

Am Adriatischen Meer gibt es Hunderte von Inseln, von denen sich viele in der Nähe der Stadt befinden. Touristen, die gerne Inselhopping betreiben, werden viel Spaß dabei haben, eine nach der anderen zu erkunden. Wir raten Ihnen, mit den Inseln Sveta Katarina und Planac zu beginnen, die beide ganz in der Nähe Ihres Reiseziels liegen. 

Ihr Segelurlaub ist unvollständig ohne Schwimmen, Schnorcheln und anderen Wassersportarten in den warmen Gewässern des Adriatischen Meeres. Für segelbegeisterte Touristen sind die Bootsausstellung in Biograd im Herbst und die Bootsrennen im Winter ein Muss. 

Es macht keinen Sinn, die Straße zu benutzen, wenn Sie in Biograd Na Moru ein Boot mieten können, da es nicht allzu weit von anderen lebhaften Küstenstädten wie Nin und Zadar entfernt ist. Nutzen Sie Ihr Boot und fahren Sie von Stadt zu Stadt, einschließlich Nin und Zadar, um die Kathedralen, Steinbrücken und das Nachtleben zu genießen. 

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 93806 Bewertungen
Ma
Mathilde

Toujours aussi respectueux du matériel, je recommande, merci Gaetan.

Ma
Mathilde

Location nickel, je recommande nicolas.