Yachtcharter Spanien & Boot mieten

Ein Boot mieten in Spanien

mit SamBoat: Segelboote, Motorboote, Schlauchboote (RIB), Katamarane, Hausboote - wir bieten eine große Auswahl an Booten zum Mieten ab 50€/Tag. Eine unvergessliche Woche auf einer Segelyacht verbringen oder ein Boot für einen Tag für einen Ausflug mieten, auf SamBoat finden Sie Angebote von privaten und professionellen Anbietern zum besten Preis.

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele zum Segeln. Dieses einzigartige Land ist bekannt für einige der berümtesten Strände der Welt. Von den Balearen, einschließlich Ibiza, Mallorca und Menorca, bis hin zum spanischen Baskenland, hat Spanien eine Vielzahl traumhafter Küstenlandschaften zu bieten.

 

Preis und Verfügbarkeit 


Da Spanien weltweit ein beliebtes Segelrevier ist, ist es wichtig, lange im Voraus zu buchen. Der Preis für einen Boot in Spanien kann je nach Bootstyp und Saison variieren. Für Katamarane und größere Segelyachten liegen die täglichen Charterkosten im Durchschnitt bei fast 400€. Bei Booten für Tagesausflüge sinkt der Preis auf durchschnittlich 200€. Abhängig von der Anzahl der Kabinen und dem genauen Abfahrtshafen ändert sich dieser Preis, aber Sie werden feststellen, dass dies die ungefähren Kosten sind. 

 

Boote chartern in Spanien


Mit der unterschiedlichen Landschaft und den verschiedenen Segelrevieren, die Spanien zu bieten hat, ist der Bestand an Schiffen auf Samboat sehr groß. Obwohl die Flotte zahlreich sein kann, ist es sehr wichtig, im Hinterkopf zu behalten, wann Ihr Urlaub geplant ist. Aufgrund der Nachfrage in dieser Region ist es wichtig, lange im Voraus für Ihren Bootsurlaub zu planen. Bei Yachtcharter in der Hochsaison sollten Sie damit rechnen, diese am Ende des Vorjahres oder zu Beginn des Jahres zu buchen. Der Grund dafür ist, dass die meisten Segelboote für die Hochsaison vor März gemietet werden.

 

Segelboote mit 3 oder 4 Kabinen sind in der höheren Nachfrage zusammen mit Katamaranen, so dass, wenn Ihr Yachturlaub eines davon beinhaltet, Sie vielleicht im empfohlenen Zeitrahmen buchen möchten. In Spanien sind bereits Mitte März über 50% der Flotte für die Hochsaison gebucht. Für kleinere Boote gibt es eine große Auswahl zum Bootsverleih in beliebten Häfen, die Sie näher an Ihrem Wunschtermin mieten können. Dennoch empfehlen wir, 2 bis 3 Monate vorher zu buchen. Für Yachten auf den Inseln empfehlen wir, so früh wie möglich zu buchen. Die meisten Häfen haben eine begrenzte Kapazität mit größeren Yachten, so dass der Bestand etwas kleiner wird. Generell ist die Auswahl zum Boot mieten auf Mallorca besonders hoch.

 

In Spanien benötigen Sie einen Führerschein, um ein Boot zu fahren, wenn es über eine bestimmte Leistung hinausgeht. Wenn Sie keinen Führerschein besitzen, gibt es immer noch verschiedene Boote in Spanien, für die Sie keinen Führerschein benötigen. Am besten erkundigen Sie sich bei uns in Samboat oder direkt bei dem Eigentümer des Bootes, das Sie mieten möchten. 

 

Beliebte Ziele für eine Bootsurlaub in Spanien


Der beste Weg, unberührte Orte zu entdecken, ist, ein Motorboot oder Segelboot zu mieten und eine individuelle Reiseroute zu erstellen. An der spanischen Küste finden Sie einige der bemerkenswertesten Orte in ganz Europa. Der große Vorteil des Reisens in Spanien ist die Vielfalt der Regionen. Sie können leicht ruhige Buchten, endlose Sandstrände, viel Sonnenschein und ein entspannendes mediterranes Klima finden. Wenn Sie in das lokale Nachtleben eintauchen möchten, bietet Spanien einige der besten Partylocations weltweit. Ziehen Sie zum Beispiel einen Yachtcharter auf Ibiza in Betracht, wenn Sie auch das Nachtleben erkunden möchten. Mieten Sie ein Boot in Spanien und erleben Sie die Vielseitigkeit der schönen spanischen Küste.

 

Segelboot- und Motorbootvermietungen sind an der Mittelmeerküste sehr beliebt und das aus gutem Grund. Die wichtigsten Abfahrtsziele für Ihren Segelurlaub sind Barcelona, Valencia und die Balearen, die sich günstig vor der spanischen Küste befinden. Nehmen Sie sich während Ihres Urlaubs genügend Zeit, um die Fülle an interessanten Orten wie das Naturschutzgebiet des Cap de Creus, die Medes-Inseln, die Bucht von Cadaques, Cala Major, Costa Brava, die Ruinen der Kaiserreiche oder die charmante Stadt Sant Pere Pescador zu entdecken. Die Stadt Empuriabrava wird von Kanälen durchzogen, daher ist der Bootsverleih in Empuriabrava sehr gefragt.  

 

Die beste Zeit, ein Boot in Spanien zu mieten, liegt zwischen den Monaten Mai und Oktober. Normalerweise sind die Navigationsbedingungen in der Regel ruhig, dennoch ist es möglich, einen unerwarteten Sturm zu erleben. Wie immer sollten Sie die Gefahren vermeiden, die von diesen schlechten Bedingungen ausgehen, und immer wachsam und auf dem neuesten Stand des lokalen Wetters sein.

 

Geben Sie einen Zeitraum ein, um die genauen Preise und verfügbare Boote zu sehen.

Anzahl der Personen

Art der Vermietung

Schiffstyp

Vermieter

Größe des Bootes

{{ formatLength(filters.boat_details.length[0]) }}
{{ formatLength(filters.boat_details.length[1]) }}

Baujahr

{{ filters.year[0] }}
{{ filters.year[1] }}

Ausrüstung

Anzahl der Kabinen

Anzahl der Betten

Marke

Modell

Boot

Aktivität

Ein 5-Sterne-Service laut unserer Benutzer
Samboat ist mit 4.87/5 •Basierend auf 46776 Bewertungen
Lo
Louis

everything went well, thanks.

Al
Alex

We had a fantastic day on José Carlos Boot. We visited Tabarca. I would recommend Kaizen.
Jose Carlos was extremely helpful both before and during our rental and provided lots of information and recommendations on places to visit.

Fast reception, perfectly clean and prepared boat. Fees exactly as stated. Skipper (José Carlos) very professional, friendly.

Brauchen Sie Hilfe, um das perfekte Boot zu finden?

Ein Experte findet die besten Angebote für Sie!