FAQ Mieter

    Anmeldung

  • 1 - Ist die Anmeldung kostenfrei ?


    Ja, die Anmeldung ist kostenfrei.

  • 2 - Welche Voraussetzungen und Bedingungen gelten für die Mietung eines Bootes auf der Webseite ?


    Folgende Voraussetzungen müssen gegeben sein:

    - mindestens 18 Jahre alt sein
    - einen in Europa gültigen Bootsführerschein haben

  • 3 - Wie setzt sich der Preis des Bootes zusammen ? Was ist im angezeigten Preis mitinbegriffen ?


    Der Besitzer legt einen Tagespreis fest. Wenn Ihnen der Preis nicht zusagt, können Sie den Besitzer kontaktieren und nach einem Sonderpreis fragen. Der angezeigte Preis beinhaltet die Vergütung des Besitzers und unsere Provision.

    Zum Beispiel: Der Besitzer hat einen Tagespreis von 200 Euro angegeben und Sie möchten das Boot für 2 Tage mieten, dann zahlen Sie insgesamt 400 Euro + 48 Euro = 448 Euro.

  • 4 - Kann ich ein Boot mieten, um darauf zu übernachten ?


    Ja, Sie können den Besitzer fragen, ob Sie sein Boot nur zum Übernachten mieten können. Der Besitzer macht Ihnen dann ein Angebot.

  • 5 - --


    -

    Versicherung

  • 1 - Bin ich während des Mietzeitraumes versichert ?


    Alle Besitzer müssen eine Mietversicherung vorweisen.

    Buchung und Zahlung

  • 1 - Woher weiß ich, dass meine Reservierungsanfrage akzeptiert wurde ?


    Je nach Ihren Erfahrungen und Kenntnissen in der Nautik wird der Besitzer entscheiden, ob er Ihre Anfrage annimmt. Deshalb ist es wichtig Ihren natischen Lebenslauf detailliert und wahrheitsgetreu auszufüllen. Falls nicht alle Angaben wahrheitsgetreu sind, hat der Besitzer das Recht die Buchung, selbst am Übergabetag, zu stornieren.

    Einige Besitzer antworten schneller als andere, da Sie mehr Zeit haben. Um Ihre Chancen zu erhöhen, senden Sie mehrere Anfragen.

  • 2 - Wann und wie zahle ich ?


    Sobald der Besitzer Ihre Buchungsanfrage angenommen hat, erhalten Sie eine Bestätigungsmail und werden dazu aufgefordert die Zahlung zu tätigen. Die Zahlung erfolgt per Bankkarte.

  • 3 - Kann ich den Besitzer direkt bezahlen ?


    Nein, alamieren Sie uns direkt und lehnen Sie die Anfrage des Besitzer ab, falls dieser Sie dazu auffordert außerhalb der Platform zu bezahlen. Wenn Sie die Zahlung nicht über unsere Platform tätigen sind Sie nicht versichert und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dieser Besitzer ein Fakeprofil hat.

  • 4 - Kann ich meine Buchung stornieren ?


    Außer bei Unwetterwarnungen im Ablegehafen, oder in Fällen höhere Gewalt, fallen Stornierungsgebühren an:

    - Wenn Sie über 2 Wochen vor dem Mietantritt stornieren, zahlen Sie 50% des Mietspreises
    - Wenn Sie unter 2 Wochen vor dem Mietantritt stornieren, zahlen Sie 100% des Mietspreises

  • 5 - Kann der Besitzer meine Buchung stornieren ?


    Nur in Fällen höhrer Gewalt, wie der Beschädigung des Bootes kurz vor der Vermietung, kann der Besitzer die Buchung stornieren. Ansonsten hat der Besitzer nicht das Recht dies zu tun (es droht die Löschung seines Profils).

  • 6 - -


    -

    Die Vermietung

  • 1 - Welche Unterlagen benötige ich, um ein Boot zu mieten ?


    content

  • 2 - Wer kann mit an Bord ?


    Nein das Bezin ist nicht mitinbegriffen. Der Benzinstand bei der Rückgabe muss dem Stand bei der Übergabe entsprechen.

  • 3 - Ist Benzin mitinbegriffen ?


    content

  • 4 - Woher weiß ich, dass das Boot in gutem Zustand ist ?


    Nein, Sie müssen das Boot so zurückgeben, wie Sie es erhalten haben.

  • 5 - Ist die Reinigung des Bootes mitinbegriffen ?


    content

  • 6 - Ist die Reinigung des Bootes mitinbegriffen ?


    Zertifiziertes Boot bedeutet, dass das Boot von einem lokalen Samboat Mitarbeiter kontrolliert wurde. Die Angaben der Bootsanzeige wurden überprüft, sowie die Versicherung und der Zustand des Segel, des Motors und des Rumpfs.

  • 7 - Was bedeutet "Zertifiziertes Boot" ?


    content

  • 8 - Welche Unterlagen benötige ich, um ein Boot zu mieten ?


    Jeder Besitzer ist verpflichtet ein, nach gesetzlichen Richtlinien, ausgestattetes Boot zu übergeben. Zudem muss es regelmäßig gewartet werden.

    Nach jeder Vermietung werden sowohl der Besitzer, sowie das Boot (Zustand / Ausstattung) bewertet. Samboat.de behält sich das Recht vor, Bootanzeigen zu löschen, die nicht ihrer Beschreibung entsprechen. Zudem har der Besitzer die Verpflichtung gegenüber der Versicherung, das Boot regelmäßig zu warten, um versichert zu sein.

    Im Falle eines Problems

  • 1 - Was geschieht wenn das Boot während des Mietzeitraums beschädigt wird ?


    Falls das Boot beschädigt wird, müssen Sie einen Unfallbericht (bei der Beteiligung einer Drittpartei) oder eine Stellungsnahme verfassen. Sind Sie der Verursacher des Schadens, wird der entsprechende Betrag von Ihrer Kaution abgezogen.

  • 2 - Was geschieht im Falle einer Panne ?


    Sie werden abgeschleppt und an Land gebracht (keine Gebühren). Wir werden dann schnellstmöglich nach einer Lösung für Ihr Problem suchen.

  • 3 - Wie melde ich einen Unfall ?


    Um einen Unfall zu melden, schreiben Sie eine E-Mail an sinistre@samboat.fr. Schreiben Sie diese spätestens 48Std nach dem Unfall. In der E-Mail müssen folgende Details erläutert werden:
    - Das Datum, die Umstände und die vermutete Ursache
    - Die Art der Beschädigung und die ungefähre Kostenhöhe der Reperation
    - Die Namen und Andressen der Verletzten Personen, wenn möglich auch Zeugen des Unfalles
    - Ihre Vertragsnummer und mögliche ander Verträge, die den Unfall abdecken
    - Der Name und die Adresse der verantwortlichen Person, falls möglich, und Zeugen, falls möglich, die wissen, ob ein Bericht von den Behörden verfasst wurde.