PRO

Sensations performance confort et partage de passion

Antoine
Antwortet in ~3h
Annahmequote geringer

12 Personen
6 Betten
3 Kabinen
16h30 / 09h00
14,7 Meter
Mit Skipper

Über Bénéteau First 47.7 - 2004

Automatische Übersetzung ohne Gewähr

Alles inklusive (außer Boardbox) Für maximal 4 Personen. Ich schlage vor, dass Sie in einer kleinen Gruppe dem Alltag entfliehen, um gemeinsam mit zwei Enthusiasten außergewöhnliche Momente auf einem außergewöhnlich komfortablen, leistungsstarken und sensiblen Segelboot zu erleben. Die First 47.7 wurde von Bruce Farr für ein anspruchsvolles Kreuzfahrtprogramm entworfen und ist ein hervorragender Kompromiss zwischen Leistung und Komfort.

Alles inklusive (außer Boardbox) Für maximal 4 Personen. Ich schlage vor, dass Sie in einer kleinen Gruppe dem Alltag entfliehen, um gemeinsam mit zwei Enthusiasten außergewöhnliche Momente auf einem außergewöhnlich komfortablen, leistungsstarken und sensiblen Segelboot zu erleben. Die First 47.7 wurde von Bruce Farr für ein anspruchsvolles Kreuzfahrtprogramm entworfen und ist ein hervorragender Kompromiss zwischen Leistung und Komfort. Das Interieur ist von Philippe Stark signiert. Das Boot ist aus dem geringsten Atemzug schnell und hat einen großartigen Regattarekord. Soledonna ist jedoch zu Recht einzigartig Weil es speziell für den Regisseur von Beneteau selbst gebaut wurde. Rig höher, Segelantrieb und so weiter. Jetzt montiert, ausgestattet mit verstellbaren Sonnenkollektoren, Lithiumbatterien und vielen anderen Dingen. Es kombiniert Leistung Komfort und Autonomie. Vergessen Sie die Generatoren, die die ganze Nacht laufen, vergessen Sie die zwei Stunden Motor täglich, um die Batterien aufzuladen. An Bord sind die Stille, der Wind, das Meer, die Sonne und die Lachanfälle unsere Begleiter. Mit 6 Personen an Bord, einschließlich Besatzung, haben Sie viel Platz, ein "Luxus" Willkommen. PROGRAMM: Unter den möglichen Haltestellen: - Inseln Saint Honorat und Sainte Marguerite: Zwei Perlen und im Hintergrund La Croisette und Le Cap d'Antibes - Baie d'Agay: Diese köstlichen Ankerplätze und die Île d'Ôr in der Nähe - Bucht von Saint-Tropez: Diese prestigeträchtigen Ankerplätze wie die Bucht von Canebiers - Insel Port-Cros: Eine Oase des Friedens und der Natur, ihre Wanderwege und ihr Nationalpark bieten Ihnen einen Wechsel der Landschaft und Ruhe. - Îles du Levant: Viele kleine Buchten und immer noch sehr wilde Landschaften - Porquerolles Island: Eine echte Ecke des Paradieses und die größte der drei Levanteninseln. Rund um Porquerolles finden Sie viele Strände und Buchten. - Îles des Embiez: Île de Paul Ricard, ein Naturschutzgebiet. Auf diesen Inseln finden Sie viele Vögel und eine ziemlich reiche und vielfältige Flora. All diese kleinen mediterranen Paradiese, die sich außerhalb der Saison als noch schöner herausstellen. Wir sollten nicht alle wilden Ankerplätze vergessen, die es immer noch möglich sind, entlang der Küste zu fahren, wenn die Bedingungen dies zulassen. Sie verlassen das Hotel in vollständiger Sicherheit und werden von einem qualifizierten Kapitän gemäß den geltenden Gesetzen überwacht. EINE WOCHE AN BORD SZENARIO: • Sie haben Ihre Reise zum Abfahrtshafen organisiert. • Bei Ihrer Ankunft erwartet Sie ein kleiner „Ankertrunk“ (Aperitif) am Rande von Solédonna. • Sie werden die Bordbox liefern (siehe Bordbox). • Wir besprechen gemeinsam, was Sie essen möchten, und gehen gemeinsam einkaufen. Wenn Sie eine Kreuzfahrt unternehmen, ist es wichtig, vor der Abreise zu planen, was Sie essen und trinken möchten. Um Ihnen Zeit zu sparen, haben wir uns entschlossen, Ihnen diese Formel anzubieten: Alle Grundlagen sind bereits an Bord und im Preis inbegriffen. Mineralwasser - Zucker - Butter - Marmelade - Honig - Milch - Sahne - Salz - Pfeffer - Gewürz - Mehl - Essig - Balsamico-Essig - Olivenöl - Teig - Reis - Couscous - Linsen - Konserven: (Thunfisch, Mais, Erbsen, Tomaten) Schwamm / Flüssigkeit / Geschirrtuch - etc. • Wasser ist immer an Bord und kostenlos. Sie sollten daher nur frische Produkte kaufen. Karton: Jeder Teilnehmer stellt dem Kassierer an Bord je nach Anzahl der an Bord befindlichen Personen 150 bis 250 Euro zur Verfügung. Es versteht sich von selbst, dass der Überschuss neu verteilt wird. Womit wird das Geld aus der Bordkasse zur Zahlung verwendet: Frisches Essen; Versandkosten ; Treibstoff . Abends, wenn wir ins Restaurant gehen, bezahlt jeder für sein eigenes Essen. Im Preis inbegriffen: Der Aufenthalt auf dem Boot, Segelkurs (falls gewünscht), Grundnahrungsmittel, Bettwäsche und Duschtücher, Endreinigung, Skipper und Kundenbetreuung. Versandkosten bei Ein- und Ausschiffung. Bleib an Bord. Während der Kreuzfahrt können Sie sich über jedes Kap, jeden Strand und jeden Ankerplatz wundern. Während des Segelns können Sie stundenlang vor der Weite des Meeres bleiben und darauf warten, dass Delfine, fliegende Fische, Meeresschildkröten und sogar Wale vorbeikommen. Sie werden einen Urlaub in einer ruhigen Umgebung verbringen, umgeben von Meer und Natur, ideal zum Faulenzen, Sonnenbaden und vielem mehr. Nichts hindert Sie jedoch daran, an Navigation und Manövern teilzunehmen: Segeln, Heben und Senken der Segel usw. ..etc. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um unsere Leidenschaft an Sie weiterzugeben. Bis bald und viel Glück ..... Antoine und Fides

Tout inclus (sauf caisse de bord)

Pour 4 personnes maximum.
Je vous propose de vous évader en petit comité afin de vivre des moments d’exception, aux côtés de deux passionnés, sur un Voilier d'exception confortable performant et sensitif.

Conçu par Bruce Farr pour un programme de course croisière exigeant, le First 47.7 est un excellent compromis de performance et de confort, avec un intérieur signé Philippe Stark. Véloce dès

Tout inclus (sauf caisse de bord)

Pour 4 personnes maximum.
Je vous propose de vous évader en petit comité afin de vivre des moments d’exception, aux côtés de deux passionnés, sur un Voilier d'exception confortable performant et sensitif.

Conçu par Bruce Farr pour un programme de course croisière exigeant, le First 47.7 est un excellent compromis de performance et de confort, avec un intérieur signé Philippe Stark. Véloce dès le moindre souffle d’air, le bateau dispose d’un beau palmarès en régate.
Cependant Soledonna est unique a juste titre
Car elle a été construite spécialement pour le directeur de Beneteau en personne. Gréement plus haut, sail drive et j'en passe. Désormais grée en côtre, équipée de panneaux solaires orientables ,de batteries lithium et de bien d'autres Choses. Elle allie performance
confort et autonomie.
Oubliez les groupes électrogènes qui tournent toute la nuit, oubliez les deux heures de moteur quotidiennes pour recharger les batteries.
A bord le silence le vent la mer le soleil et les éclats de rire sont nos compagnons.

A 6 personnes a bord équipage inclus vous disposerez de beaucoup d'espace, un accueil de "luxe" en-somme.


P R O G R A M M E:

Parmi les escales possibles:
- Îles de Saint Honorat et Sainte Marguerite: Deux perles et en toile de fond La Croisette et Le Cap d'Antibes
- Baie d'Agay: Ces délicieux mouillages et l'Île d'Ôr à proximité
- Baie de Saint-Tropez: Ces prestigieux ancrages comme la baie de Canebiers
- Île de Port-Cros: Un havre de paix et de nature, ses sentiers de randonnée ainsi que son Parc National vous offrirons dépaysement et quiétude.
- Îles du Levant: De nombreuses petites criques et de paysages encore très sauvage
- Île de Porquerolles: Un véritable coin de paradis et la plus grande des trois Îles du Levant. Vous trouverez de nombreuses plages et baies tout autour de Porquerolles.
- Îles des Embiez: L'Île de Paul Ricard, une zone naturelle protégée. Vous trouverez sur cette îles de nombreux oiseaux et une flore assez riche et diversité.
Cependant tout ces petits paradis de la Méditerranée qui se révèlent encore plus beaux hors saison. Ne doivent pas nous faire oublier, tout les mouillages sauvages qu'il es encore possible de faire tout au long de la Côte quand les conditions le permettent.
Vous partirez en toute sécurité encadré par un capitaine diplômé conformément à la législation en vigueur.


SCÉNARIO D’UNE SEMAINE A BORD:

• Vous avez organisé votre voyage jusqu’au port de départ.
• En arrivant un petit « Ankertrunk » (Apéritif) au bord de Solédonna vous attend.
• Vous allez alimenter la caisse de bord (voir caisse de bord).
• Nous échangerons ensemble sur ce que vous aimeriez manger et nous irons faire des courses ensemble.

Lorsque l’on part en croisière, il est important de prévoir ce que l’on va manger et boire avant le départ. Pour vous faire gagner du temps, nous avons décidé de vous proposer cette formule :
Tous les produits de base seront déjà à bord et inclus dans le prix.

Eau minérale - sucre – beurre - confiture - miel - lait - crème - sel - poivre - épice - farine - vinaigre -
balsamique - huile d’olive - pâte - riz - couscous - lentilles - conserves : (thon, mais, petits pois, tomates)
éponge/liquide/torchon pour vaisselle – etc.

• L’eau est toujours à bord et gratuite.

Il ne faudra donc acheter que des produits frais.

Caisse de bord:

Chaque participant va alimenter la caisse de bord de 150 a 250 Euros en fonction du nombre de personnes a bord. Il va de soi que l’excédent sera redistribué.

Qu’est-ce que l’argent de la caisse de bord va servir à payer :
Les aliments frais ; Les frais de port ; Le carburant .

Les soirées ou nous allons au restaurant, chaque personne paie son propre repas.

Inclus dans le tarif:

Le séjour sur le bateau, cour de voile (si désiré), aliments de bases, literie et serviettes de douche, nettoyage final, skipper et accompagnement des clients.
Frais de port a l'embarquement et au débarquement. Séjour à bord.


Pendant la croisière vous pourrez vous laisser émerveiller à chaque cap, chaque plage, chaque mouillage.

En navigation, vous pouvez rester des heures devant l’immensité de la mer à attendre le passage de dauphins, de poissons volant, de tortues de mer et même de baleines.

Vous allez passer des vacances dans un cadre calme, entourée de la mer et de la nature, idéal pour le farniente ,les bains de soleil et beaucoup plus.

Cependant rien ne vous empêche pas de participer à la navigation et aux manœuvres: Barrer, hisser et affaler les voiles, etc. ..etc.

Nous mettrons tout en œuvre pour vous transmettre notre passion.
A bientôt et Bon vent.....


Antoine et Fides





Details

Art der Buchung : Mit Skipper
Zeiten für den Beginn und das Ende des Mietverhältnisses: 16h30 / 09h00
Modell : Bénéteau - First 47.7
Länge (m) : 14,7
Zulässige Kapazität : 12
Baujahr : 2004
Kaution :
Stornierungsbedingungen : Moderat
Modell : Bénéteau - First 47.7
Ausrüstung : Hochsee
Lage : Hafen
Länge (m) : 14,7
Breite (m) : 4,5
Tiefgang (m) : 2,5
Baujahr : 2004
Zulässige Kapazität : 12
Stornierungsbedingungen : Moderat
Anzahl der Kabinen : 3
Anzahl der Betten : 6
Leistung : 75cv
Motor-Typ : 4-takt
Anzahl der Motoren : 1
Kraftstoffart Diesel
Tiere an Bord akzeptiert : Nein
Kraftstoff : Nicht inbegriffen
Verwendungszwecke :
  • Ausflug

  • Törn

Mögliche Abfahrtsorte:

Ausstattung

GPS
WC
Dusche
Echolot
Spi
Sonnensegel

Komfort

Sonnensegel
Tisch
Bettwäsche
Deckdusche

Energie

220V-Steckdose
USB-Steckdose
Solar-Panel

Küche

Kochplatten
Kühlschrank
Gefrierschrank
Spüle
Grill

Freizeit

Schwimmleiter
Angelausrüstung
Flossen, Maske und Schnorchel
Außenlautsprecher

Navigation

GPS
Echolot
Spi
Elektrische Ankerwinde
Beiboot
Autopilot
Außenbordmotor
VHF
AIS

Sanitäre Ausstattung

WC
Dusche
Warmwasser
Süßwasser
Bad

Über den Besitzer: Antoine
Antwortquote: 100 %
Antwortzeit: weniger als eine StundeAntwortzeit: innerhalb von 3 Stunden
Gesprochene Sprachen:Französisch, Englisch, Deutsch
Ab
525 / Tag
Sie sind hier abrufbar: Allgemeine Geschäftsbedingungen